Fassade

Kennen Sie das auch?

Die Wand wird von innen feucht und zeigt Schimmelspuren. Wenn Sie auf Ihrem Sofa sitzen, sozusagen „mit dem Rücken zur Wand“, frösteln Sie. Alle Versuche, ein angenehmeres Wohnklima herzustellen, scheitern und Ihre Heizkosten sind auch noch zu hoch!

Hier helfen wir Ihnen gerne und kompetent. Wenn technisch veraltete Fassaden ihre Funktion nicht mehr erfüllen können und womöglich Risse aufzeigen, ist eine neue Putzfassade oft keine dauerhafte Lösung mehr.

Zweite Haut.

Wir bieten Ihnen eine wärmegedämmte, hinterlüftete Außenwandbekleidung als „zweite Haut“ für Ihre Fassade an. Bauphysikalisch ist diese Lösung unübertroffen.

Zweite Schale.

Die zweite Schale schützt Ihre Außenwand vor jedem Wetter und dient damit der Werterhaltung und Wertsteigerung Ihres Gebäudes.

Einsparung.

Die zusätzlich eingebrachte, den heutigen Anforderungen entsprechende Wärmedämmschicht spart im Winter Heizkosten und gibt ein wohliges Raumgefühl. Im Sommer bleibt der Raum angenehm kühl. Die Hinterlüftung sorgt dafür, dass Ihre Außenwand „atmen“ kann. Auf diese Weise bleibt sie immer trocken. Gerade in anfälligen Eckbereichen wird Schimmelbildung zuverlässig vermieden.

Wir bieten Ihnen alle geeigneten Deckmaterialien an und beraten Sie gerne, welches zu Ihrem Haus am besten passt.

  • Keramische Produkte
  • Holzschindeln
  • Naturschiefer
  • Faserzementplatten

Ihren Gestaltungswünschen sind keine Grenzen gesetzt!
… auch bei Fassaden denkmalgeschützter Gebäude und am Altbau sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir zeigen Ihnen gerne Referenzobjekte.